Gehalt/Ausbildungsvergütung Technischer Produktdesigner bzw. Technischer Zeichner

Die monatliche ERA-Ausbildungsvergütung ist im Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie festgelegt. Das Gehalt (in Euro) eines Auszubildenenen (Azubi) als Technischer Zeichner wurde für die einzelnen Bundesländer wie folgt verhandelt:

Tarifgebiet 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr
Baden-Württemberg 917,00 974,50 1.060,50 1.117,50
Bayern 915,00 964,00 1.026,00 1.068,00
Berlin/Brandenburg 866,00 918,00 977,00 1.016,00
Hamburg/Bremen 926,00 953,00 981,00 1.008,00
Hessen 881,00 934,00 1.006,00 1.043,00
Mecklenburg Vorpommern 926,00 953,00 981,00 1.008,00
Niedersachsen 884,00 939,00 1.008,00 1.077,00
Nordrhein-Westfalen 867,12 910,29 974,43 1.058,67
Nordwestl. Niedersachsen 926,00 953,00 981,00 1.008,00
Osnabrück-Emsland 884,00 939,00 1.022,00 1.077,00
Pfalz 881,00 934,00 1.006,00 1.043,00
Rheinland-Rheinhessen 881,00 934,00 1.006,00 1.043,00
Saarland 881,00 934,00 1.006,00 1.043,00
Sachsen 890,00 941,00 992,00 1.043,00
Sachsen-Anhalt 832,00 905,00 984,00 1.052,00
Schleswig-Holstein 926,00 953,00 981,00 1.008,00
Thüringen 890,00 941,00 992,00 1.043,00

Berechnungshilfen

Anzeige

Top-Themen: Technisches Zeichnen

Top-Kategorien

Grundlagen

Darstellung

Bemaßung

Übungen

Normteile

Toleranzen

Ausbildung

TZ-Lexikon

Häufig gelesen

tzinfo.de

tzinfo.de hat sich seit 2002 zur großen deutschen Informationsseite rund um Technisches Zeichnen und Konstruktion entwickelt. Unsere Besucher werden auch 2017 wieder unzählige Übungen machen, Passungen berechnen oder sich zum Thema Form- und Lagetoleranzen informieren.

Social Links